Vertreterversammlung 2021

am 29. Juli 2021 in der Reichswaldhalle Feucht

Tagesordnungspunkte

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020 und Vorlage des Jahresabschlusses 2020
3. Bericht des Aufsichtsrates
4. Aussprache zu den Tagesordnungspunkten 2 und 3
5. a) Bericht über die gesetzliche Prüfung und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Inhalts des Prüfungsberichts
  b) Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses
6. Beschlussfassung über die Entlastung
  a) der Mitglieder des Vorstandes
  b) der Mitglieder des Aufsichtsrates
7. Wahlen zum Aufsichtsrat
8.

Verschmelzung mit der Raiffeisenbank Hersbruck eG

· Information über den vorgesehenen Zusammenschluss und Erläuterung des     Verschmelzungsvertrages

· Grußwort Swen Heckel, Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Hersbruck eG

· Verlesen des Prüfungsgutachtens des Prüfungsverbandes

· Beschlussfassung über den Zusammenschluss mit der Raiffeisenbank Hersbruck eG und Genehmigung des Verschmelzungsvertrages

· Bekanntgabe Abstimmungsergebnis

9. Änderung der Satzung
10.
Zuwahlen zum Aufsichtsrat aus der Fusion mit der Raiffeisenbank Hersbruck eG
11.
Wahl des Wahlausschusses
12.
Festsetzung der Aufsichtsratsvergütung
13. Ehrung ausscheidender Aufsichtsratsmitglieder
14. Wünsche und Anträge der Mitglieder

Unsere diesjährige Vertreterversammlung findet am 29. Juli 2021 in der Reichswaldhalle Feucht statt. Die dazu geladenen Vertreter wurden per Post eingeladen.