Gepflegtes Einfamilienhaus

mit Einliegerwohnung, Doppelgarage und Wintergarten auf großem Grund im Burgthanner Ortsteil

Energiewerte:

Energieausweis vorhanden. Baujahr: 1979, Energieträger: Heizöl

Art: Energiebedarfsausweis, Endenergiebedarf: 151,1 kWh/(m².a)

Wohnfläche:

ca. 250 m²

Grundstücksfläche

ca. 837 m²

Objektdaten:

Dieses sehr großzügige, in einen leichten Südhang integrierte Einfamilienhaus mit schönem Ausblick in die Natur ist ein Muss für jeden, der gerne naturnah und großzügig aber dennoch nicht zu entlegen wohnen möchte.

Der Grundriss wurde damals schon sehr durchdacht konzipiert und schafft immer noch sehr modernes, den heutigen Ansprüchen gerecht werdendes Wohnen, das Ganze komplettiert durch ständige Renovierungen.

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich ein großzügiges Wohnzimmer mit Essbereich und Zugang zum Südbalkon, eine voll ausgestattete Küche, das Gäste-WC und ein großzügiger Eingangsbereich mit Flur zum Schlaf- und Kinderzimmer sowie dem bereits renovierten hellen Badezimmer. Ins Obergeschoss gelangt man durch das sehr elegant gestaltete Treppenhaus.

Im Obergeschoss gibt es zwei weitere Zimmer, die als Wohn- und Schlafzimmer genutzt werden, sowie ein weiteres Badezimmer und eine Abstellkammer. Vom Wohnzimmer gelangt man auf einen großzügigen, nach Südosten orientierten Giebelbalkon.

Das Untergeschoss fungiert zum Teil als Kellerbereich mit Heizungskeller und großzügiger Werkstatt/Lagerkeller mit Ausgang in den Südgarten und zum Teil als Einliegerwohnung bestehend aus Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und Bad.

Die Einliegerwohnung ist vermietet an eine Dame, die bereits seit vielen Jahren dort wohnt.

Auch das Gartenhaus im Südgarten bietet weiteren Stauraum.

Platz für mehrere PKWs gibt es in der Garage und auf den beidenStellplätzen vor der Garage.


Die Fakten zur Ausstattung:

  • Gesundes Ziegelmauerwerk
  • Dachdeckung wurde im Jahre 2005 erneuert
  • Isolierglasfenster mit Rollos im Wohnzimmer und Schlafzimmer erneuert, sonst Holzisolierglasfenster mit Rollos
  • Viessmann-Ölzentralheizung aus 2002, kellergeschweißter Stahltank mit 6500 Ltr.
  • Wohnzimmer und Essbereich mit Parkettboden, sonst Fliesenböden bzw. Laminat
  •  Badezimmer mit großer bodentiefer Dusche, WC, Bidet und Waschtisch neuwertig
  •  Gäste-WC mit Waschbecken
  • SAT-Anlage
  • Vorhandene Einbauküche (siehe Bilder) kann übernommen werden
  • EG mit großem Südbalkon, DG mit Giebel-Südostbalkon
  • Badezimmer im DG mit Wanne, Waschbecken und WC
  • Große Werkstatt / Lagerkeller mit Fenster
  • Wintergarten mit Heizkörper
  • Helle 2-Zimmer-Einliegerwohnung (ca. 68 m²) mit Fliesen, Teppich
    und Laminatböden, Dusch-Bad und Küche mit Lichtschacht-Fenster
  • Wunderschön angelegter Garten mit Südterrasse und Gartenhaus
  • Garage für 1-2 Autos und Platz davor
    uvm…

Einen ersten Eindruck von dieser großzügigen Immobilie können Sie sich bereits von Zuhause aus verschaffen.

Besuchen Sie unsere kostenfreie, virtuelle 360° Besichtigung unter folgendem Link:
https://app.immoviewer.com/portal/tour/1748511

Hinweis: Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen.

Objektlage

Die Gemeinde Burgthann liegt ca. 20 Kilometer südöstlich von Nürnberg zwischen dem Ludwig-Donau-Main-Kanal und dem Flüsschen Schwarzach, am südöstlichen Rand des Landkreises Nürnberger Land, und grenzt im Süden und Osten an den Regierungsbezirk Oberpfalz, eingebettet zwischen Schwarzachtal und Brentenberg/Dillberg, zwischen Frankenalb und Jura. Zur Gemeinde zählen die Ortschaften Burgthann, Dörlbach, Ezelsdorf, Grub, Mimberg, Oberferrieden, Pattenhofen, Schwarzenbach und Unterferrieden.

Jeder Ort hat eigene, über lange Zeit gewachsene Strukturen mit einem eigenen dörflichen Charakter und Vereinsleben. Heute leben in der Großgemeinde etwa 11.500 Einwohner. Auf einer Fläche von ca. 40 km² bietet Burgthann eine hervorragende Infrastruktur und ein reiches Vereinsleben, gepaart mit attraktiven Freizeitmöglichkeiten und einer
sanften, aber reizvollen Landschaft.

Auf dem Burggelände gibt es eine Festivalplattform mit Konzertveranstaltungen. Renommierte Gastronomiebetriebe machen den Ort ebenfalls begehrenswert. Dies macht Burgthann zu einem beliebten Wohn- und Erholungsort.

In der Nachbargemeinde Postbauer-Heng lädt ein attraktives Freizeit- und Naturbad zum Entspannen ein.

Die Großgemeinde Burgthann verfügt über mehrere Kindergärten, -krippen und auch Kindertagesstätten sowie Ärzte, Apotheken und einen Supermarkt. Direkt am Hauptort Burgthann gibt es mehrere Grundschulen und eine Mittelschule. Weiterführende Schulen befinden sich im nahegelegenen Feucht bzw. Altdorf.

Die Bahnhöfe in Burgthann und Schwarzenbruck liegen alle an der Bahnstrecke Nürnberg – Regensburg und sind seit Ende 2010 an die S-Bahn angeschlossen. In Burgthann befindet sich eine S-Bahn-Station der Linie S3 Nürnberg Hbf – Neumarkt (Oberpfalz). Quer durch das Gemeindegebiet führt die Bundesstraße 8. Burgthann ist gut an das Bundesautobahnnetz
angeschlossen. Die nächsten Anschlussstellen sind: Altdorf/Burgthann (A3), Altdorf/Leinburg (A6) sowie Feucht (A9, A73). An Wochenenden und vor Feiertagen wird das Gemeindegebiet relativ flächendeckend durch den VAGNightliner N15 von und nach Nürnberg bedient.

Kurzum: Ländliches Leben trifft auf gute Infrastruktur mit sehr guter
Verkehrsanbindung in die Umgebung und die Großstadt.

Kaufpreis      495.000,00 €
Courtage       4,76 % inkl. Mehrwertsteuer vom Käufer aus dem jeweiligen Kaufpreis, fällig                      mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Objektbilder

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Nicht das passende Objekt für Sie?