Zeidel-Museum Feucht e.V.

Einrichtung eines Schulungsraums am LBS Ochenbruck

Kurzbeschreibung

Der Verein befasst sich seit über zehn Jahren mit der Neuausbildung und Weiterbildung von Imkern. Diese Ausbildung erfolgt durch theoretische und praktische Unterrichtseinheiten.

Der theoretische Unterricht erfolgt als Präsenzveranstaltung im Zeidelmuseum oder als Online-Kurs. Die Durchführung von praktischen Lehrveranstaltungen am Lehrbienenstand findet in Feucht oder am Lehrbienenstand in Ochenbruck statt.

Der Lehrbienenstand Ochenbruck ist auf Grund seiner Lage prädestiniert für Kurse mit handwerklichem Hintergrund.

eingereicht von Herrn Ralph Reiwe

Warum ich dieses Projekt unterstützen möchte...

Da die Durchführung der Kurse wetterabhängig ist, wünscht sich der Verein einen überdachten Schulungsraum.

Konkret handelt es sich um eine Hütte in Holzständerbauweise mit der Möglichkeit, die Seitenwände mittels Schiebesystem fast vollständig zu öffnen.