Gemeinde Diakonieverein Altdorf e.V.

Ehrenamtskoordinatorin Unterstützerkreis Asyl

Kurzbeschreibung

Der Gemeinde-Diakonieverein finanziert seit 2016 eine Ehrenamtskoordination für den Unterstützerkreis Asyl in Altdorf. Der Unterstützerkreis für Asylsuchende in Altdorf kümmert sich ehrenamtlich um die Bedürfnisse von geflüchteten Menschen, die vorübergehend oder längerfristig in Asyl-Unterkünften und gelegentlich mittlerweile auch in Wohnungen in Altdorf und Nürnberg untergebracht sind. Übergeordnete Ziele sind, Menschenwürde zu schützen, soziale Integration zu fördern und ein Miteinander zu leben. Der Unterstützerkreis hilft dort, wo die institutionelle Unterstützung nicht ausreicht. 

eingereicht von Herrn Andreas Münch

Warum ich dieses Projekt unterstützen möchte...

Nach wie vor besteht bei den Geflüchteten und den sie unterstützenden Ehrenamtlichen ein Bedarf an Koordination, Information und Unterstützung. Auch wenn viele Geflüchtete bereits seit ein paar Jahren bei uns leben, sind sie noch lange nicht vollständig angekommen. Vielmehr treten immer neue zu klärende Fragen auf wie z.B. vor einigen Monaten eine Diskussion über die Unterkunftsgebühr bzw. Auch langanhaltende Themen wie Passbeschaffung, Arbeitserlaubnis und Familienzusammenführung.