KfW-Corona-Hilfe

Kredite für Unternehmen

Wir stehen Ihnen zur Seite – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Die aktuelle Situation bringt besondere Belastungen für Unternehmer und Gewerbetreibende mit sich. Diesen Herausforderungen müssen Sie sich jedoch nicht alleine stellen.

Als Unternehmen, Selbstständiger oder Freiberufler sind Sie durch die Corona-Krise in einen finanziellen Engpass geraten und benötigen einen Kredit, um Ihre Liqudidität zu sichern?

Der KfW-Unternehmerkredit ist hier für Sie eine Möglichkeit. Er überzeugt mit einer attraktiven Verzinsung und einer Rückzahlung mit einer Laufzeit von bis zu 5 Jahren.

So beantragen Sie den KfW-Unternehmerkredit

Senden Sie uns Ihre Vorabanfrage online.

  • Im ersten Schritt laden Sie sich die von uns zur Verfügung gestellten Dateien herunter, füllen diese aus und speichern Sie auf Ihrem Computer.
  • Im zweiten Schritt können Sie die PDF-Dateien per Online-Formular an uns zurücksenden.
  • Im Anschluß prüfen wir die von Ihnen eingereichten Informationen und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Schritt 1: Download der Formulare

Formulare

Bitte laden Sie sich folgende Formulare herunter und füllen diese am PC aus.




Erklärung zur Größe Ihres Unternehmens

für eigenständige Unternehmen ohne Verflechtungen mit anderen Unternehmen


Schritt 2: Versand der Formulare an die Bank

Über unser Online-Formular leiten Sie bequem Ihre Daten an uns weiter.